Sammlung von Informationen für Künstler:innen und Kulturveranstalter:innen zu Notfallprogrammen und Regelungen zum Abfedern der Auswirkungen der aktuellen Schließung.

Hier einige nützliche Hinweise auf Hilfspakete, Notfallfonds und Förderungen, die in den letzten Tagen, von Stadt, Land und Bund aufgelegt bzw. kommuniziert wurden. Darüberhinausgehende empfehlenswerte Bündelungen finden sich zudem unter anderem auf den Websites des BBK – Berufsverband bildender Künstlerinnen und Künstler, des Deutschen Kulturrats oder bei touring artists. (Die Links dazu weiter unten. Hier empfiehlt sich ggf. auch der Eintrag in die jeweiligen Newsletter.) Bitte informiert euch fortlaufend auf den entsprechenden Seiten, da die jeweiligen Stellen (Bezirksregierungen, Kulturämter etc.) ggf. kontinuierlich nachjustieren.

Die Sammlung wird regelmäßig ergänzt und erweitert.
Hinweise gerne an: mail@aic.cologne
(Angaben ohne Gewähr, Letztes Update: 09.04.2020)


STADT KÖLN

Soforthilfen für die freie Kultur in Zeiten von Corona / Erleichterte Förderungen und drei Millionen Euro Notfallfonds für die freie Kultur (26/03/2020) >stadt-koeln.de/politik-und-verwaltung/presse/mitteilungen
Im Notfallfonds antragsberechtigt sind vom Kulturamt institutionell geförderte Institutionen und Initiativen sowie Festivals; vom Kulturamt derzeit geförderte Häuser/Orte/Initiativen mit ganzjährigen Kulturprogrammen ab 50 Veranstaltungen pro Jahr, bei denen aufgrund der Corona-Pandemie Veranstaltungen (Betrachtungszeitraum zunächst März bis Mai) abgesagt und gegebenenfalls verschoben werden müssen/mussten und der Fortbestand ohne Hilfe gefährdet ist.
° Mehr Informationen über den „Notfallfonds zur Struktursicherung von freien Kulturinstitutionen bei coronabedingten Krisensituationen“ sowie detaillierte Regelungen für Betriebskostenzuschussempfänger:innen unter >Notfallfonds zur Struktursicherung.
° Mehr Informationen über Kulturförderung in Zeiten von Corona: Corona-Virus und seine Folgen >Informationen für Kulturveranstalter:innen.


LAND NRW

Soforthilfen des Landes NRW für Kleinunternehmen, Solo-Selbständige und Freiberufler:innen / Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes NRW
> https://www.wirtschaft.nrw/nrw-soforthilfe-2020
Kleinunternehmer:innen, Freiberufler:innen und Solo-Selbstständige, einschließlich Künstler:innen, können in einem einfachen digitalen Verfahren Zuschüsse zwischen 9.000 und 25.000 Euro beantragen.
Siehe Pressemitteilung vom 27.03.2020, "NRW Soforthilfe 2020 gestartet", unter: > https://www.wirtschaft.nrw/pressemitteilung/nrw-soforthilfe-2020-gestartet

Update vom 09.04.2020 / Aufgrund von Betrugsversuchen wurde das Antragsverfahren vorläufig gestoppt. Es soll nach Ostern wieder aufgenommen werden. Weitere Informationen sowie Hinweise, was zu tun ist, wenn man "einen Bewilligungsbescheid erhalten … [hat], aber noch keine Auszahlung" unter: > https://www.wirtschaft.nrw/nrw-soforthilfe-2020

Informationen zum Thema „Corona“ + Soforthilfe für freischaffende Künstler:innen / Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW
> https://www.mkw.nrw/Informationen_Corona-Virus
Aktuelle Maßnahmen, Videobotschaft der Ministerin, Empfehlungen und Erlasse der Landesregierung sowie Auskunftsmöglichkeiten, darunter Fragen und Antworten rund um die Soforthilfe für freischaffende Künstler:innen unter: > https://www.mkw.nrw/FAQ_Sofortprogramm
Freischaffende, professionelle Künstler:innen, die durch die Absage von Engagements in finanzielle Engpässe geraten können eine existenzsichernde Einmalzahlung in Höhe von bis zu 2.000 Euro erhalten.
Siehe Pressemitteilung vom 20.03.2020, "Soforthilfe für Kultur- und Weiterbildungseinrichtungen", unter: > https://www.mkw.nrw/sites/default/files/documents/2020-03/2020-03-20_pm-unterstuetzung-kultur-und-weiterbildung.pdf

Update vom 09.04.2020 / Das Sonderförderprogramm des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW ist ausgeschöpft. Siehe: > https://www.mkw.nrw/FAQ_Sofortprogramm und Pressemitteilung vom 09.04.2020, "Mittel der Corona-Soforthilfe in Höhe von fünf Millionen Euro vollständig ausgezahlt" unter: > https://www.mkw.nrw/node/1682


WEITERFÜHRENDE NÜTZLICHE BEREITSTELLUNGEN VON HINWEISEN

BBK – Berufsverband bildender Künstlerinnen und Künstler
Sammlung von Informationen zu aktuellen Hilfspaketen und Nothilfen auf Landes- und Bundesebene, aber auch Hilfestellungen zur Dokumentation finanzieller Einbußen, von Honorarausfällen oder durch Absagen bedingte besondere Belastungen sowie außerdem eine Sammlung von >Soforthilfen in den Bundesländern. > https://www.bbk-bundesverband.de/aktuelles/corona-pandemie/

Deutscher Kulturrat
Bietet Lageeinschätzungen aus den verschiedenen Kulturbereichen sowie Übersichten zu >Hilfsmaßnahmen des Bundes, >Hilfsmaßnahmen der Länder sowie zu >Hilfen aus dem Kultur- und Medienbereich (nach Sparten). > https://www.kulturrat.de

IGBK – Touring Artists
Liste mit Links und Quellen, die Künstler:innen in der aktuellen Lage informieren zu Auswirkungen für den Kulturbereich, zu geplanten und geforderten (Hilfe-)Maßnahmen und möglichen Ansprechpartner:innen in Rechtsfragen. > https://www.touring-artists.info/home/corona-pandemie/

English version: Corona pandemic – The following resources provide information about the current situation - concerning impacts on the cultural sector, planned or requested (aid) measures and contact points for legal questions > https://www.touring-artists.info/en/home/corona-pandemie/

On the Move
Zusammenstellung von Informationen, insbesondere bezogen auf den internationalen Kontext und mit Schwerpunkt auf Fragen bzgl. der Mobilität von Künstler:innen > http://on-the-move.org

LaB K
Corona-Hotline für Künstler:innen des >LaB K (Landesbüro für Bildende-Kunst): https://www.labk.nrw/wp-content/uploads/2020/03/0001.jpg

Bundesagentur für Arbeit
Corona-Virus – FAQ zur Grundsicherung: https://www.arbeitsagentur.de/corona-faq-grundsicherung

Die Künstlersozialkasse sichert den Versicherungsschutz auch bei Zahlungsschwierigkeiten oder wenn nach eigener Einschätzung das Mindesteinkommen nicht erreicht wird. Infos unter: https://www.kuenstlersozialkasse.de/die-ksk/meldungen.html

Die VG Bild-Kunst informiert über ihre Unterstützungsmöglichkeiten unter: https://www.bildkunst.de/index.html

Petitionen
https://www.openpetition.de/petition/online/hilfen-fuer-freiberufler-und-kuenstler-waehrend-des-corona-shutdowns-2


Zurück zur Übersicht